Armin Schäfer

Heilpraktiker für Psychotherapie

Coaching – Beratung – Psychotherapie

Neue Impulse

Coaching und Beratung

In unseren täglichen Tun mit vielen Anforderungen passiert es  schnell, dass wir die Signale, die uns unser Körper sendet, übergehen. Die Folge kann sein, dass wir uns überfordern und nur noch die Erschöpfung spüren. Machen Sie sich mit mir auf den Weg, den Takt des Körpers zu ergründen. Ich finde mit Ihnen gemeinsam Lösungen in beruflichen wie in privaten Fragen und Nöten und bin für Sie da, wenn Sie neue Impulse für ihren Lebensweg suchen.

Kontaktieren Sie mich zu einem Erstgespräch per Mail oder Telefon: 0160 5874325

 

Impulstag

Zeit für Dich ist ein Angebot für Lebenslust und Lebendigkeit. In dem 3-stündigen Seminar erlangen wir einen Zustand von Wohlgefühl und Leichtigkeit durch achtsame Körperübungen, Wahrnehmungs- und Atemtechniken. Auf Basis einer selbst fürsorglichen Haltung entsteht in der Gruppe ein geschützter Raum für die eigene Entwicklung.

Die nächsten Termine sind:

Samstag, 13.07.2024 von 10:00 bis 13:15 Uhr, “Mich in meinen Grenzen wahrnehmen”

Samstag, 17.08.2024 von 10:00 bis 13:15 Uhr

Armin Schäfer

Heilpraktiker für Psychotherapie

Coaching – Beratung – Psychotherapie

Neue Impulse

Coaching und Beratung

Das moderne Leben fordert von uns Leistungskraft, Anpassungs- und Beziehungsfähigkeit in Beruf, Familie und Partnerschaft. Das gelingt uns nicht immer zufriedenstellend. Ich begleite Sie in Einzelsitzungen oder mit meinen Angeboten für Gruppen.

Kontaktieren Sie mich zu einem Erstgespräch per Mail oder Telefon. 0160 5874325

 

Impulstag

Zeit für Dich ist ein Angebot für Lebenslust und Lebendigkeit. In dem 3-stündigen Seminar erlangen wir einen Zustand von Wohlgefühl und Leichtigkeit durch achtsame Körperübungen, Wahrnehmungs- und Atemtechniken. Auf Basis einer selbst fürsorglichen Haltung entsteht in der Gruppe ein geschützter Raum für die eigene Entwicklung.

Die nächsten Termine sind:

Samstag, 13.07.2024 von 10:00 bis 13:15 Uhr, “Mich in meinen Grenzen wahrnehmen”

Samstag, 17.08.2024 von 10:00 bis 13:15 Uhr

 

Teresa von Ávila

„Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“

Mit dem Wahrnehmen, Akzeptieren und Verstehen der eigenen psychischen und körperlichen Prozesse werden wir wieder gelassener, können Freude und Gleichmut entwickeln. Dieser Prozess braucht Zeit und einen sicheren Rahmen. Achtsam finden Sie mit mir nach Wegen für mehr Freude und Zuversicht in Ihrem Leben. Dazu kann zählen:

Erweiterung der Kompetenz im emotionalen und kommunikativen Bereich

Regulierung in Stresssituationen

Stärkung von Ressourcen

Überprüfung der Lebenssituation

Berufliche oder Private Umbrüche

Wahrnehmen

Durch das Wahr-nehmen unserer körperlichen und emotionalen Bedürfnisse nähern wir uns unserem Selbst.

Akzeptieren

In dem An-nehmen unserer Stärken und Schwächen gewinnen wir an Lebensqualität.

Verstehen

Der Verstand übersetzt uns die Signale, die der Körper sendet, in Worte und sorgt so für Klarheit.

Fühlen

Das Fühlen ermöglicht es uns, die Ganzheit von Körper, Geist und Seele zu erfassen, um daraus Entscheidungen abzuleiten.

Die Methode

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht der Mensch mit seinem Anliegen. Neben dem Gespräch nutze ich Übungen zu Körperwahrnehmung, Bewegung und Atmung, um Zugang zu dem eigenen kreativen Potenzial zu finden. Ich bin davon überzeugt, dass wir die Lösung für unseren Lebensweg als unbewusstes Wissen in uns und unserem Körper tragen. Mit meinen Klienten ergründe ich diese Ressource. Manchmal ist es nur eine einzelne Frage zu der Sie in der Sitzung eine Antwort finden wollen. Oft braucht es für eine nachhaltige Veränderung Vertrauen und Bindung. Ich bin dafür offen.
Machen Sie sich mit mir auf dem Weg und kontaktieren Sie mich zu einem Erstgespräch.

Ich begleite Sie auf dem Weg zu mehr Lebensqualität, mit:

  • Aufmerksamkeit, Verständnis und Entlastung bei aktuellen Konflikten und Krisen 
  • Stärkung auf dem Weg zu mehr Lebenslust und Freude
  • Unterstützung für den Zugang zu dem eigenen kreativen Potential

Über mich

Jahrgang 1966, Vater von zwei Kindern, in Beziehung lebend. Nach Berufsausbildung und Studium habe ich als geschäftsführender Gesellschafter ein Familienunternehmen geleitet. Seit 2008 Teilnahme an körpertherapeutischen Gruppen. Unter anderem 3-jährige Basisgruppe und verschiedene Advanced Gruppen.

  • von 2014 bis 2017, Ausbildung in psychodynamischer Körpertherapie am FIPK – Frankfurter Institut für Psychodynamische Körpertherapie
  • von 2019 bis 2022 Assistent in einer Körpertherapiegruppe unter Leitung von Gundi Schmidt und Rainer Ohnesorge
  • seit Oktober 2023 Assistenz bei Rosie Neuhaus und Bernhard Werner in Dortmund
  • Heilpraktiker für Psychotherapie

 

Meine Haltung

Es entspricht meiner Haltung als Mensch und Coach mich in meinem Handeln zu hinterfragen und zu korrigieren. Ich überprüfe meine Arbeit regelmäßig in der Supervision mit meinen Lehrtherapeuten. Zusätzlich stehe ich in ständigem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen (Intervision). Darüber hinaus arbeite ich durch den Besuch von Fortbildungen, Vorträgen und therapeutischen Angeboten an meiner persönlichen Weiterentwicklung. Denn das Lernen hört nie auf.

 

In der Praxis

„Kümmere dich um deinen Körper es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast.“

Jim Rohn

Männergruppe bedeutet:

Eine lebendige und achtsame Resonanz unter Männern.

Als Männer sind wir täglich mit vielen Anforderungen konfrontiert, die sich aus unseren Aufgaben in Partnerschaft, Beruf oder als Vater ergeben. Die Gefahr besteht, dass wir die Antworten ausschließlich bei Frauen suchen, weil es uns an sicheren und emotional tiefen Verbindungen zu Männern mangelt. Für eine klare und starke Positionierung brauchen wir die Resonanz von Männern. Das kann neu und ungewohnt sein, da wir eventuell wenig männliche Vorbilder hatten, die uns kraftvoll und von Herzen unterstützt haben. Wenn wir uns dieser Ressource in einer Männergruppe öffnen, bereitet das den Weg zu einer starken, ganz eigenen männlichen Identität. Resonanz ist dabei mehr als Anerkennung oder eine Rückmeldung zu einer Frage. Es ist eine im Körper spürbare emotionale Haltung zu den Wünschen, Bedürfnissen und Anliegen des Gegenübers.

Eine Atmosphäre im Wachstum braucht Bindung.

Die Gruppe ist für ein Jahr konzipiert und trifft sich regelmäßig. Die ersten drei Treffen sind zum Kennenlernen. Ein Einstieg in eine laufende Gruppe ist nach Absprache möglich.

Start einer neuen Gruppe:

Montags von 19 bis 21 Uhr, Ort: 65462 Ginsheim
Die Gruppe trifft sich drei bis vier wöchentlich – Termine nach Absprache.
Start am 13.05.2024 – Nur mit Voranmeldung!
Kosten: 30,– €/Abend und Mann.

 

Ich freue mich, Sie kennenzulernen.

Adresse

Praxisanschrift:
Dammstraße 53
65462 Ginsheim


Postanschrift:
Dammstraße 55
65462 Ginsheim

Bildnachweis: Fotografie Inga Steeg fotostudiosteeg.de

Datenschutz
Beratung und Coaching | Körperraum Ginsheim, Inhaber: Armin Schäfer (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Beratung und Coaching | Körperraum Ginsheim, Inhaber: Armin Schäfer (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.